Kartoffelwaffeln

Zutaten für zwei Personen:

500 g Kartoffeln
4 Eier
1 Zwiebel
75 g Mehl
Etwas Salz

Zubereitung:

Reiben Sie zunächst die Kartoffeln und die Zweibel, mischen Sie dann die restlichen Zutaten dazu und schmecken Sie den Teig ab. Nun können Sie den Teig in das heiße Waffeleisen geben und die Waffeln fertig backen. Der Teig reicht für acht Waffeln.
Servieren Sie Ihre Kartoffelwaffeln mit Kräuterquark oder Apfelmus!

Sind Sie auf der Suche nach der Bundes­forschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel?

Diese finden Sie nun im Max Rubner-Institut.